Fachkraft für frühkindliche Entwicklungsberatung


Kindern vielfältige Entwicklungs- und Lernangebote bieten

Eltern vertrauen Ihnen Ihr Wertvollstes an – die Kinder. Bereits in den ersten Lebensjahren werden die Grundlagen für eine erfolgreiche Entwicklung gelegt. Neben der Familie bereichern Sie, als pädagogische Fachkraft die frühkindliche Entwicklung maßgeblich. Mit den Fachkenntnissen und dem Hintergrund-wissen zu einer erfolgreichen Entwicklung, bieten Sie den Kindern vielfältige Entwicklungs- und Lernangebote. Sie erkennen frühzeitig Entwicklungsstörungen und wissen, wie Sie die Kinder auch in der Gruppe individuell fördern können.

Sie werden mit dem erfolgreichen Abschluss, so vorbereitet sein, dass Sie die entwicklungsfördernden Prozesse in der Einrichtung aktiv und kindorientiert mitgestalten können.

Fungieren Sie ab sofort als Schnittstelle für Eltern, Träger und Fachdiensten

Jetzt anmelden zur Fachkraft für frühkindliche Entwicklungsberatung!

Themenüberblick

Die Aufgaben einer „Fachkraft für frühkindliche Entwicklungsberatung“ sind, je nach Größe der Einrichtung und des Trägerverbandes, sehr unterschiedlich. Vom professionellen Umgang mit Entwicklungsproblemen der Kinder über genaue Beobachtung und Dokumentation bis hin zur entsprechenden Angebotserstellung für Eltern und Kinder sind Sie als Fachkraft gefragt. Darüber hinaus besteht bei vielen Kindern ein besonderer Bedarf nach Diagnostik, Beratung und Förderung in Kooperation mit unterschiedlichen Fachdiensten und Experten. Hierbei fungieren Sie als Schnittstelle für die Eltern, Träger und Fachdienste. Folgendes Fachwissen erhalten Sie über den gesamten Fernlehrgang vermittelt.

Die Inhalte

Heft 1: Grundlagen der frühkindlichen Entwicklung
• Grundlagen der Entwicklung
• Phasen der frühkindlichen Entwicklung im ersten Lebensjahr
• Körperliche und motorische Entwicklung
• Sprachentwicklung
• Sozialverhalten
• Bindungsverhalten
• Bedürfnisse und Spielverhalten

Heft 2: Entwicklungspsychologische Grundlagen
• Entwicklungskonzepte
• Kindliche Entwicklung
• Emotionale Entwicklung
• kognitive Entwicklung
• Persönlichkeitsentwicklung
• Bindungstheorie
• Spielentwicklung
• Heilpädagogisches Konzept

Heft 3: Diagnostik und Beobachtung von
Entwicklungs- und Bildungsprozessen

• Theoretische Grundlagen
• Entwicklung und Bindung beobachten und einschätzen
• Entwicklung und Bindung testen und messen
• Verfahren in der Übersicht

Heft 4: Wahrnehmungsstörungen
• Vestibuläre Wahrnehmung/-störung
• Propriozeptive Wahrnehmung/-störung
• Taktile Wahrnehmung/-störung
• Dyspraxie
• Visuelle Wahrnehmung/-störung
• Frühkindliche Reflexe

Heft 5: Entwicklung und Bewegung
• Bedeutung von Bewegung für die Entwicklung
• Motorische Entwicklung
• Motorische Hauptbeanspruchungsformen
• Praxis Motorische Hauptbeanspruchungsformen
• Koordination, Praxis Koordination

Heft 6: Bewegungsförderung
• Grundlagen der Psychomotorik
• Kompetenzbereiche der Psychomotorik
• Wahrnehmung
• Praxis der Wahrnehmungsförderung
• Planung, Vorbereitung und Durchführung von
Bewegungsangeboten

Heft 7: Ernährung von Säuglingen
und Kleinkindern

• Physiologische Besonderheiten
• Nährstoffbedarf, Bedarfsermittlung
• Ernährungsvarianten
• Verschiedene Ernährungszyklen

Heft 8: Sprachentwicklung und -bildung
• Auffälligkeiten und Störungen der
Sprachentwicklung
• Zwei- und Mehrsprachigkeit
• Sprachbildung und Sprachförderung

Heft 9: Frühpädagogische Beratungspraxis
• Beratung Prozess
• Institutionelle Rahmen
• Beratungskonzepte
• Institutionen der Frühberatung
• Partner für die Zusammenarbeit

Heft 10: Elternbildung und -beratung
• Gesprächsformen, Kommunikationswege
• Entwicklungsgespräche
• Beratungsgespräche
• Konfliktgespräch
• Konflikte und Krisen in der Elternberatung

Ihr Nutzen

Wir alle wissen, dass Eltern sich ständig sorgen, ob sie in der Erziehung alles richtig machen. Sie haben Angst, ihr Kind nicht ausreichend zu fördern, beziehungsweise Entwicklungsstörungen zu übersehen. Genau hier greift der Fernlehrgang zur "Fachkraft für frühkindliche Entwicklungsberatung" ein. Vom professionellen Umgang mit Entwicklungsproblemen der Kinder über genaue Beobachtung und Dokumentation bis hin zur entsprechenden Angebotserstellung für Eltern und Kinder sind Sie als Fachkraft gefragt. Zeitgleich fungieren Sie nach dem erfolgreichen Abschluss des Fernlehrgangs als Schnittstelle für die Eltern, Träger und Fachdienste.

Ihr Weg zum zertifizierten Abschluss

Nach der Anmeldung erhalten Sie von uns Ihr persönliches Lehrgangsmaterial nach Hause geliefert. Die Prüfungsaufgaben zu den einzelnen Lehrheften bearbeiten Sie bequem von zu Hause aus mit Ihrem persönlichen Zugang zum Online-Campus der Fernakademie www.meine-fernakademie.de. Innerhalb von 14 Tagen werden Ihre Aufgaben bewertet und mit wertvollen Hinweisen für den weiteren Studienverlauf versehen. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie Ihr offizielles Zertifikat per Post.

Kosten/Anmeldung

Die Kursgebühren belaufen sich auf 1.490 Euro* (149 Euro pro Monat; Dauer: 10 Monate). In diesem Preis sind alle Leistungen (Unterrichtsmaterial, Aufgaben, Support, Prüfung und Ihr persönliches Zertifikat) enthalten.

  • Keine versteckten Kosten
  • Keine zusätzlichen Zertifikatsgebühren
  • Keine Bearbeitungskosten
  • 100 % Preisgarantie
  • Gesetzliches Widerrufsrecht
  • Steuerlich absetzbar
  • keine Präsenszeiten

Für Ihre Sicherheit: Widerrufsrecht des Teilnehmers
Sie haben unsere Garantie und das Recht, innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Testen Sie also in Ruhe unseren Lehrgang und unseren Service. Sollten Sie nicht überzeugt sein und von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, werden Ihnen natürlich keine Studiengebühren berechnet.

Preisgarantie
Während der Vertragslaufzeit Ihres Fernkurs werden die Lehrgangsgebühren gemäß dem Fernlehrgangsgesetz nicht erhöht! 100 % Preisgarantie über die gesamte Lehrgangszeit!

* Fernkurse mit ZFU-Zulassung sind nach § 4 Nr. 21 a) bb) UStG umsatzsteuerbefreit

Kostenlosen Prospekt downloaden

Infos zur Fachkraft für frühkindliche Entwicklungsberatung

Ihr Abschluss - staatlich geprüft und zugelassen!

Als Teilnehmer/in dieses Fernkurses zum/zur "Fachkraft für frühkindliche Entwicklungsberatung" können Sie sich einer Fortbildung auf höchstem Niveau sicher sein. Dies wurde geprüft und bescheinigt durch die staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU). Unabhängiges, erfahrenes Fachpersonal prüft dort eingereichte Fernlehrgänge nach dem Fernunterrichtsschutzgesetz auf inhaltliche Vollständigkeit und fachlich korrekte Angaben. Des Weiteren wird der didaktische Aufbau genauestens analysiert, damit Sie ihr Fernlehrgangsziel sicher erreichen können.

Der erfolgreiche Abschluss Ihres Lehrgangs wird mit dem Abschlusszertifikat bescheinigt, welches zeigt, dass Sie Ihr Wissen um die Kursinhalte verstärkt haben.


Jetzt anmelden

Lehrgang "Fachkraft für frühkindliche Entwicklungsberatung"

  • 2 Wochen unverbindlich testen
  • Einfache Online-Anmeldung
  • Sicher und schnell
  • Start jederzeit möglich
Mit Unterstützung zum Fernstudium

Zuschuss für die Weiterbildung!

Studiumsablauf

Von der Anmeldung bis zum Abschluss.
So funktioniert es.

TOP