Seit Januar 2016 ist die Kindergartenakademie Träger und auch Logistikzentrum der Fernakademie für Pädagogik und Sozialberufe. Team GF

Die beiden Geschäftsführer Jochen Brode und Eike Hovermann sind bereits seit 1997 erfolgreich als Weiterbildungsanbieter tätig. Neben der Kindergartenakademie ist Eike Hovermann Geschäftsführer der Akademie für die Deutsche Wirtschaft, erfolgreicher Fachbuchautor, Entwickler therapeutischer Kinderspiele und Dozent in der Erwachsenenbildung. Neben seinem Studium der Psychologie hat Herr Hovermann verschiedene Fort- und Weiterbildungskonzepte entwickelt und erfolgreich am Markt positioniert.

Sein Partner in der Kindergartenakademie, Jochen Brode, ist studierter Betriebswirt und hat seit dem Jahr 2001 mehrere tausend nationale und internationale Fachseminare für verschiedene Berufsgruppen organisiert und durchgeführt. Der Weiterbildungsexperte betreibt neben seiner Tätigkeit als Projektmanager in der Akademie eine Eventagentur in Lippstadt. Seine Seminarteilnehmer profitieren von einer sehr hohen kunden- und servicerorientierten Durchführung der Veranstaltungen.

Die Branchenerfahrung der beiden Geschäftsführer zusammen mit dem Fachwissen der Autoren und Dozenten macht die Fernakademie zu einem Erfolgsmodell und das schon seit vielen Jahren.

 

Ihr Wegbereiter von Anfang an

Mit den Fernkursen bietet die Akademie pädagogischen Fachkräften die Möglichkeit, sich flexibel und praxisorientiert auf ihre Weiterbildungsziele vorzubereiten. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf Berufstätigen und Personen, die zeitlich stark eingebunden sind, sich aber trotz ihrer Kernaufgaben fachlich und persönlich weiterbilden möchten.

Um Ihnen jederzeit ein umfangreiches Angebot an Top-Themen anzubieten, ist es das Ziel der Akademie, alle Weiterbildungsangebote so flexibel und innovativ wie möglich zu gestalten und an die Zielgruppe anzupassen.

Die Fernakademie legt besonderen Wert darauf, die fachliche Kompetenz und ein hohes Maß an Kundenzufriedenheit zu kombinieren: Tag für Tag.