Psychologische/r Berater/in


Praktische Psychologie verstehen

Ziel und Karrierechancen

So absolvieren Sie erfolgreich den staatlich zugelassenen Lehrgang zum Psychologischen Berater

Leben wird immer komplexer und Menschen suchen zunehmend nach Lösungsmöglichkeiten für ihre Probleme. Gefragt sind Menschen mit psychologischen Kenntnissen sowie der Fähigkeit anderen Menschen zu helfen und sie zu beraten. Mit einer Fortbildung auf dem faszinierenden Gebiet der Psychologie sind Sie darauf bestens vorbereitet. Sie können Ihre Klienten zukünftig noch kompetenter und erfolgreicher helfen, ja diese sogar coachen.

Mit dem staatlich zugelassenen Fernkurs „Psychologische Beratung“ erhalten Sie das großartige Rüstzeug, um künftig als psychologischer Berater höchst erfolgreich arbeiten zu können.

Mit dem erfolgreichen Abschluss eröffnen sich Ihnen viele außergewöhnlich spannende Möglichkeiten, wie Sie Ihr beeindruckendes Wissen beruflich nutzen können. Hier sind einige Arbeitsfelder, in denen Sie Ihr Wissen gewinnbringend einsetzen können:

  •  Praxis als Psychologischer Berater
  •  Lehrtätigkeit an verschiedenen Einrichtungen und Instituten
  •  Tätigkeit im Schulungsbereich (Coaching etc.)
  •  Beratung zur Bewältigung spezieller Erkrankungen
  •  Erfolgreicher im ausgeübten Beruf durch Zusatzqualifikation
  •  Lösungen von Konflikten im sozialen Umfeld
  •  Psychotherapie*
*(Wer auf dem Gebiet der Psychotherapie arbeiten möchte, kann die Zulassung nach dem Heilpraktikergesetz (HPG) erlangen. Die Zulassung erteilt nach bestandener Überprüfung das jeweils zuständige Gesundheitsamt.)
Praktische Psychologie verstehen

Jetzt anmelden zum Fernlehrgang Psychologische/r Berater/in!

Ihre besonderen Vorteile

Dieser Fernkurs hat viele großartige Vorteile:

  • Sie müssen nicht extra zu einem Seminar fahren.
  • Stattdessen sparen Sie Zeit und Geld und Sie können lernen, wann es Ihnen am besten passt.
  • Sie lernen ganz entspannt in Ihrer gewohnten Umgebung von Ihrem Lieblingsplatz aus.
  • Sie lernen ohne jeglichen Zeitdruck über einen Zeitraum von ingesamt 18 Monaten.
  • Sie werden während des gesamten Lehrgangs persönlich von der Akademie betreut.
  • Das Akademie-Team unterstützt Sie bei der Prüfungsvorbereitung und sorgt für eine persönliche Betreuung während Ihrer gesamten Fernlehrgangszeit.


Mit diesem Fernkurs zum Psychologischen Berater erhalten Sie einen ausgezeichneten Einblick in die psychologischen Analysetechniken und Arbeitsmethoden. Zudem profitieren Sie davon, dass wir den Kurs in den letzten Jahren immer stärker auf die Praxis ausgerichtet haben. In den 18 Lehrbriefen, die in vier Paketeinheiten (Lehrbrief 1-5, 6-9, 10-13, 14-18) aufgeteilt sind, finden Sie die wichtigsten Themen äußerst verständlich und mit größtmöglichen Praxisbezug dargestellt.

Wir haben auf maximalen Lernerfolg geachtet. Deshalb verfügt jeder Lehrbrief bereits über Aufgaben zur Selbstüberprüfung des neu erworbenen Fachwissens mit den entsprechenden Musterlösungen. So wird schon in der Lernphase Ihr Wissen überprüft und gefestigt.

Außerdem erhalten Sie einen persönlichen Zugang zum Online-Campus „Meine Fernakademie“. Dort können Sie Ihre Prüfungsaufgaben ganz bequem einreichen. Innerhalb von 14 Tagen werden Ihre Aufgaben bewertet und Sie erhalten wertvolle Hinweise für den weiteren Studienverlauf. Bisher haben schon über 500 hochzufriedene Fernkursteilnehmer diesen Lehrgang erfolgreich absolviert.

Die Inhalte

1. Grundlagen

  • Einführung in den Studiengang
  • Lektion 1: Entwicklung der Psychologie
  • Lektion 2: Allgemeine Psychologie
  • Lektion 3: Sozial-Psychologie
  • Lektion 4: Persönlichkeits-Psychologie
  • Lektion 5: Entwicklungs-Psychologie

2. Therapien

  • Lektion 6: Psychodynamische Theorien
  • Lektion 7: Verhaltenstherapien
  • Lektion 8: Humanistische Therapien
  • Lektion 9: Weitere Therapien

3. Störungen

  • Lektion 10: Psychische Störungen
  • Lektion 11: Psychotische Störungen
  • Lektion 12: Psychosomatische Störungen
  • Lektion 13: Sucht und Suizid

4. Beratungspraxis

  • Lektion 14: Neurolinguistisches Programmieren (NLP)
  • Lektion 15: Untersuchungs-Auswertungen
  • Lektion 16: Gesprächs-Aufbau
  • Lektion 17: Beratungs-Ziele
  • Lektion 18: Beratungstechniken
Umfang und Lehrgangsbeginn

Dieser bemerkenswerte Fernkurs umfasst 18 in sich abgeschlossene Lehrbriefe. Der Inhalt entspricht einer Arbeitszeit von etwa 40 Stunden oder dem Umfang eines einwöchigen Seminars. Damit Sie das Gelernte direkt in die Praxis umsetzen können, dauert der gesamte Lehrgang 18 Monate. So haben Sie neben der Lernphase noch genügend Zeit für die praktische Anwendung.

Sollte die Zeit nicht ausreichen oder falls Sie eine Pause einlegen müssen, können Sie in Absprache mit dem Studienbetreuer um drei weitere Monate verlängern – natürlich kostenlos.

Zielgruppe/Teilnahmevoraussetzungen

Es gibt kaum einen Bereich in unserem Leben in dem psychologische Kenntnisse nicht gefragt oder hilfreich sind.

Neben Empathie und der Freude im Umgang mit Menschen sollten Sie folgende Kriterien erfüllen:

  • Mindestalter von 23 Jahren
  • mittlerer Bildungsabschluss
  • eine körperliche und geistige Eignung zur Ausübung der Tätigkeit als Psychologische/r Berater/in

Wer später auf dem Gebiet der Psychotherapie arbeiten möchte und nicht Arzt oder z. B. Psychologischer Psychotherapeut ist, braucht die Zulassung als Heilpraktiker für Psychotherapie. Diese Überprüfung erfolgt beim zuständigen Gesundheitsamt und gliedert sich überwiegend in einen schriftlichen und mündlichen Teil.

Ihr Nutzen

Mit Hilfe dieses Lehrgangs machen wir die Weiterbildung und Qualifizierung für eine Führungsposition oder eine nebenberufliche Beratungspraxis auch neben dem Beruf oder während einer beruflichen Pause, wie zum Beispiel der Elternzeit, möglich.


Je nach Ihren individuellen Vorstellungen eröffnen sich die verschiedensten beruflichen Möglichkeiten:
• Erfolgreicher im ausgeübten Beruf durch diese Zusatzqualifikation
• Suchtberatungsstellen, Pro Familia etc.
• Psychologischer Berater an verschiedenen Einrichtungen und Instituten
• Tätigkeit im Schulungsbereich
• Beratung zur Bewältigung spezieller Erkrankungen
• Lösungen von Konflikten im sozialen Umfeld
• Psychotherapie


Der Lehrgang Psychologische/r Berater/in ist ideal:
• wenn Sie eine zusätzliche berufliche Zusatzqualifikation als Coach erwerben möchten
• wenn Sie bereits im sozialen, pädagogischen oder therapeutischen Bereich tätig sind und Ihre jetzigen Aufgabengebiete erweitern oder professionalisieren möchten

Ihr Weg zum zertifizierten Abschluss

Nach der Anmeldung erhalten Sie von uns Ihr persönliches Lehrgangsmaterial nach Hause geliefert. Die Prüfungsaufgaben zu den einzelnen Lehrheften bearbeiten Sie bequem von zu Hause aus mit Ihrem persönlichen Zugang zum Online-Campus der Fernakademie www.meine-fernakademie.de. Innerhalb von 14 Tagen werden Ihre Aufgaben bewertet und mit wertvollen Hinweisen für den weiteren Studienverlauf versehen. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie Ihr offizielles Zertifikat per Post.

Kosten/Anmeldung

Die Kursgebühren für Fernlehrgang "Psychologische Beratung" belaufen sich auf 2340 Euro*. Mit einer monatlichen Ratenzahlung von maximal 130 Euro pro Monat und einer Dauer von 18 Monaten passen Sie ihre Zahlungsweise ganz bequem an. In diesem Preis sind alle Leistungen (Unterrichtsmaterial, Feedbacks zu eingereichten Aufgaben, Support, Prüfungen und das Abschlusszeugnis) enthalten.

Die Kürsgebühren für den Fernlehrgang kombiniert mit dem Präsenzseminar inklusive dem Abschlusszertifikat "Psychologischer Berater" beträgt 3420 Euro*. Mit einer monatlichen Ratenzahlung von maximal 190 Euro pro Monat und einer Dauer von 18 Monaten passen Sie ihre Zahlungsweise auch hier ganz bequem an. In diesem Preis sind alle Leistungen (Unterrichtsmaterial, Feedbacks zu eingereichten Aufgaben, Support, Prüfungen und das Abschlusszeugnis) enthalten.

  • Keine versteckten Kosten
  • Keine zusätzlichen Zertifikatsgebühren
  • Keine Bearbeitungskosten
  • 100 % Preisgarantie
  • Gesetzliches Widerrufsrecht
  • Steuerlich absetzbar


Für Ihre Sicherheit: Widerrufsrecht des Teilnehmers
Sie haben unsere Garantie und das Recht, innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Testen Sie also in Ruhe unseren Lehrgang und unseren Service. Sollten Sie nicht überzeugt sein und von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, werden Ihnen natürlich keine Studiengebühren berechnet.

Preisgarantie
Während der Vertragslaufzeit Ihres Lehrgangs werden die Lehrgangsgebühren gemäß dem Fernlehrgangsgesetz nicht erhöht! 100 % Preisgarantie über die gesamte Lehrgangszeit!

*Fernkurse mit ZFU-Zulassung sind nach § 4 Nr. 21 a) bb) UStG umsatzsteuerbefreit

Kostenlosen Prospekt downloaden

Informationen zum Fernlehrgang

Ihr Abschluss - Staatlich geprüft und zugelassen!

Glückwunsch! Mit dem Fernlehrgang „Psychologische Beratung“ haben Sie sich für eine Fortbildung auf höchstem Niveau entschieden. Dies hat die staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) geprüft und bescheinigt. Die eingereichten Fernlehrgänge werden nach dem Fernunterrichtsschutzgesetz auf inhaltliche Vollständigkeit und fachlich korrekte Angaben geprüft. Außerdem wird der pädagogische Ansatz genauestens analysiert, damit Sie das gewünschte Fernlehrgangsziel sicher erreichen können. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.zfu.de

Mit dem erfolgreichen Abschluss des Kurses erhalten Sie Ihr Abschlusszertifikat, welches von der staatlichen Zulassungsstelle für Fernunterricht geprüft und genehmigt wurde.


Zertifizierter Abschluss mit dem Titel "Psychologische/r Berater/in"

Zusätzlich können Sie das beliebte Zertifikat „Psychologischer Berater“ erlangen, indem Sie das dreitägige Präsenzseminar besuchen und das Gelernte durch viele praktische Übungen vertiefen. Dies macht dann Sinn, wenn Sie später als beratender Coach arbeiten möchten. Denn in diesem Präsenz-Seminar lernen Sie alle wichtigen Techniken kennen, um erfolgreich als beratender Coach arbeiten zu können.

Durch den intensiven Austausch mit dem Dozenten sowie der Gruppe lernen Sie, wie Sie Ihre Klienten erfolgreich coachen und ihnen helfen ihr Potenzial zu entfalten. Sie erfahren, wie Sie brillante Gesprächstechniken im Coaching anwenden, aber auch, wie Sie in schwierigen Alltagssituationen erfolgreich coachen.

Die Teilnahme am Präsenzseminar ist natürlich freiwillig, jedoch äußerst hilfreich, wenn Sie später als Coach arbeiten möchten. Um das Abschlusszertifikat „Psychologische/ Berater/in“ zu erlangen, ist die Teilnahme allerdings Pflicht.


Jetzt anmelden

Lehrgang "Psychologischer Berater"

  • 2 Wochen unverbindlich testen
  • Einfache Online-Anmeldung
  • Sicher und schnell
  • Start jederzeit möglich
Mit Unterstützung zum Fernstudium

Zuschuss für die Weiterbildung!

Studiumsablauf

Von der Anmeldung bis zum Abschluss.
So funktioniert es.

TOP