Fachwirt für Kitamanagement


Ziel und Karrierechancen

Leitungskräfte in Kindertageseinrichtungen haben eine Schlüsselposition im System der frühkindlichen Bildung. Sie sind verantwortlich für die pädagogische Qualität, aber auch für Personal, Budget und Öffentlichkeitsarbeit. Oft muss aber aus Zeitgründen an der Weiterbildung für genau diese Führungskräfte und an den eigentlichen Leitungsaufgaben gespart werden.

Mit Hilfe dieses Lehrganges machen wir die Weiterbildung und Qualifizierung für eine Führungsposition auch neben dem Beruf oder während einer beruflichen Pause, wie zum Beispiel der Elternzeit, möglich.

Nach erfolgreichem Abschluss verfügen Sie über die notwendigen Kenntnisse, um die vorhandene Zeit für Leitungsaufgaben so sinnvoll und strukturiert wie möglich zu nutzen. Die Aufgaben eines „Fachwirts für Kitamanagement“ sind je nach Größe der Einrichtung und des Trägerverbandes sehr unterschiedlich. Sie umfassen neben der pädagogischen Arbeit am und für das Kind folgende Themenbereiche: Personalführung, Öffentlichkeitsarbeit, Erstellung und Einhaltung von Qualitätsstandards, Elternarbeit und betriebswirtschaftliche Führung der Einrichtung.

Sie erwerben ein umfassendes Wissen, angefangen bei der Eigenorganisation und Selbstwahrnehmung, über die Büroorganisation und die Betriebswirtschaftslehre bis hin zum Personal- und Konfliktmanagements innerhalb und außerhalb der Einrichtung. Außerdem erlangen Sie umfangreiche Kenntnisse, um sowohl Ihre Einrichtung als auch Ihren Träger nach außen hin konzeptionell zu vertreten und in Interaktion mit Eltern, Vereinen und Verbänden zu treten. Somit sind Sie maßgeblich am Erfolg Ihrer Einrichtung beteiligt und sichern diese für die Zukunft.

Für die Zukunft Ihrer Einrichtung

Jetzt anmelden zum Fernlehrgang Kitamanagement!

Inhalte

Dieser staatlich geprüfte Fernlehrgang zum/zur "Fachwirt/in für Kitamanagement" ist speziell auf die Bedürfnisse von Erzieher/innen, Kita-Leitungen, Kindertagespflegepersonen und pädagogischem Fachpersonal ausgerichtet. Die speziellen pädagogischen Lehrgangshefte sind so konzipiert, dass auch komplizierte und fachbezogene Inhalte leicht und verständlich vermittelt werden. Sie können innerhalb von zwölf Monaten den Lehrgang zum/zur Fachwirt/in erfolgreich abschließen und Ihr persönliches Abschlusszertifikat mit ausgewiesener Endnote zum/zur geprüften und zertifizierten „Fachwirt/in“ erhalten!

Alle Kursinhalte sind in acht pädagogischen Lehrheften didaktisch hervorragend aufbereitet.

Die umfangreichen Kursinhalte sind auf acht Lektionshefte verteilt. Jedes Heft entspricht einer Arbeitszeit von zirka 40 Stunden oder dem Umfang eines 1-wöchigen Seminars. Jedes der wichtigen Ausbildungshefte ist mit umfangreichen Fachinformationen und vielen fachlichen und praxisorientierten Tipps gefüllt, die Sie sofort in der Praxis anwenden können.

Themenüberblick
Heft 1: Selbstmanagement - Die Rolle der Kita-Leitung
  • Methoden, Definition und Planung zum Selbstmanagement
  • Persönliches und betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Einflussfaktoren für die Gesundheit
  • Planung von gesundheitsfördernden Maßnahmen
    • Stress und Stressprophylaxe
    • Strukturierung und Entwicklung eines Zeitmanagementplanes
Heft 2: Büroorganisation
  • Büro- und Arbeitsplatzgestaltung
  • Nutzen der individuellen Arbeitsweise
  • Arbeitssystematik und Arbeitsorganisation
  • Gestalten des Informationsflusses im Team
  • Dienstplangestaltung
Heft 3: Betriebswirtschaftslehre
  • Erstellung eines Businessplanes
  • Investitionsplanung
  • Rechnungswesen
    • Gewinn-und Verlustrechnung
    • Kostenkalkulation
  • Erstellung einer Umsatzplanung
  • Beitragsrechnungen
Heft 4: Personalmanagement
  • Handlungsebene
    • Motivation
    • Delegation
    • Zielsetzung und -realisierung
  • Kommunikationsebene
    • Gesprächsarten und Gesprächsformen und deren Umsetzung
    • Kommunikationsstrategien und -modelle
    • Teamführungsebene
    • Psychologische Grundlagen
    • Aktives Begleiten und Anleiten
    • Team-Stärkung
    • Kita-Leitung als Team-Leitung
    • Phasen im Team
Heft 5, Teil 1: Konzeption
  • Ziel und Zweck der Konzeption
  • Gesetzliche Grundlagen und pädagogische Arbeitsgrundlage
  • Inhalte und Layout einer Konzeption
  • Erstellung und Anpassung einer Konzeption
    • Konzeptionsentwicklung als Prozess
    • Reflexion der gemeinsamen Arbeit
    • Methodische Hilfen
Teil 2: Öffentlichkeitsarbeit
  • Nutzen für die Kita und das Team
  • Nutzen für die Kinder und Familien
  • Entwickeln und Darstellen eines Profils
  • Die Kita in der Öffentlichkeit
  • Sozialraumanalyse
  • Zusammenarbeit mit Elterngremien
  • Vernetzung und Kooperation
Heft 6: Konfliktmanagement
  • Charakteristik der Konflikte
  • Auslöser für Konflikte
  • Konfliktpartner
  • Herausforderungen im Konfliktmanagement
  • Auflösen von Konflikten
Heft 7: Kita-Recht
  • Aufsichtspflicht
  • Haftungsrecht
  • Kinderschutz
  • Gesundheit und Medikamentenvergabe
  • Inklusion
  • Der Betreuungsvertrag
  • Arbeitsrecht
  • Datenschutz
Heft 8: Qualitätsmanagement
  • Geschichtliche Entwicklung
  • Einführung und rechtliche Grundlagen
  • Abgrenzung zur Konzeption
  • Methoden zur Qualitätsentwicklung, -sicherung und -messung
  • Klärung von Verfahrensweisen
  • Zielsetzung und Kontrolle

Umfang und Lehrgangsbeginn

Die Weiterbildung umfasst 8 Lehrbriefe. Für die Beantwortung aller Prüfungsfragen können Sie sich 12 Monate Zeit lassen. Nach Abgabe der letzten Prüfungsfragen haben Sie weitere 3 Monate Zeit, um Ihre Zertifikatsarbeit zu verfassen.

Wenn Sie mal mehr Zeit benötigen oder eine Pause einlegen müssen - kein Problem! Melden Sie sich kurz bei Ihrem Studienbetreuer. Dieser sichert Ihnen, nach Ablauf der regulären Lehrgangsdauer, zusätzliche 3 Monate Studienbetreuung. Natürlich kostenfrei.

Zielgruppe/Teilnahmevoraussetzungen
Vorbildungsvoraussetzungen für die Teilnahme am Fernlehrgang ist ein erfolgreicher Schulabschluss.

Zusätzlich ist eine abgeschlossene Erzieherausbildung/Lehrerausbildung oder die Teilnahme an einer Ausbildung zum Erzieher/zur Erzieherin, zum Lehrer/zur Lehrerin Voraussetzung für die Zulassung der Teilnahme an diesem Lehrgang. Auch eine Zertifizierung oder Ausbildung zur Tagesmutter/zum Tagesvater oder Kinderpfeger/in, ein Studium im Bereich der Sozialpädagogik oder Kinderbetreuung, und eine Tätigkeit bei einem Träger von Betreuungseinrichtungen wird als Vorbildungsvoraussetzung anerkannt. Der Veranstalter empfiehlt eine mindestens einjährige Berufserfahrung.
Kosten/Anmeldung

Die Kursgebühren belaufen sich auf 1.788 Euro* (149 Euro pro Monat; Dauer: 12 Monate). In diesem Preis sind alle Leistungen (Unterrichtsmaterial, Feedbacks zu eingereichten Aufgaben, Support, Prüfungen und das Abschlusszeugnis) enthalten.

  • Keine versteckten Kosten
  • Keine zusätzlichen Zertifikatsgebühren
  • Keine Bearbeitungskosten
  • 100 % Preisgarantie
  • Gesetzliches Widerrufsrecht
  • Steuerlich absetzbar


Für Ihre Sicherheit: Widerrufsrecht des Teilnehmers
Sie haben unsere Garantie und das Recht, innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Testen Sie also in Ruhe unseren Lehrgang und unseren Service. Sollten Sie nicht überzeugt sein und von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, werden Ihnen natürlich keine Studiengebühren berechnet.

Preisgarantie
Während der Vertragslaufzeit Ihres Lehrgangs werden die Lehrgangsgebühren gemäß dem Fernlehrgangsgesetz nicht erhöht! 100 % Preisgarantie über die gesamte Lehrgangszeit!

*Fernkurse mit ZFU-Zulassung sind nach § 4 Nr. 21 a) bb) UStG umsatzsteuerbefreit

Kostenlosen Prospekt downloaden

Informationen zum Fernlehrgang

Ihr Abschluss - Staatlich geprüft und zugelassen!

Als Teilnehmer/in dieses Fernkurses zum/zur "Fachwirt/in für Kitamanagement" können Sie sich einer Fortbildung auf höchstem Niveau sicher sein. Dies wurde geprüft und bescheinigt durch die staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU). Unabhängiges, erfahrenes Fachpersonal prüft dort eingereichte Fernlehrgänge nach dem Fernunterrichtsschutzgesetz auf inhaltliche Vollständigkeit und fachlich korrekte Angaben. Des Weiteren wird der didaktische Aufbau genauestens analysiert, damit Sie ihr Fernlehrgangsziel sicher erreichen können.

Der erfolgreiche Abschluss Ihres Lehrgangs wird mit dem Abschlusszertifikat bescheinigt, welches zeigt, dass Sie Ihr Wissen um die Kursinhalte verstärkt haben. Zusätzlich erhalten Sie das Abschlusszertifikat sowie ein exklusives Zertifikatsschild.


Jetzt anmelden

Lehrgang "Fachwirt für Kitamanagement"

  • 2 Wochen unverbindlich testen
  • Einfache Online-Anmeldung
  • Sicher und schnell
  • Start jederzeit möglich

Mit Unterstützung zum Fernstudium

Zuschuss für die Weiterbildung!

Studiumsablauf

Von der Anmeldung bis zum Abschluss.
So funktioniert es.

TOP