AD(H)S


Betroffene Kinder professionell begleiten

AD(H)S - Diagnostik, Erscheinungsformen, Förderung und Maßnahmen

AD(H)S ist mit etwa 500.000 betroffenen Kindern und Jugendlichen in Deutschland ein weit verbreitetes Thema. Unbehandelt kann diese Aufmerksamkeitsstörung zu großen Problemen im sozialen Umfeld sowie beim Lernen und damit auch in der schulischen und später in der beruflichen Leistungsfähigkeit führen. Umso entscheidender ist es, AD(H)S frühzeitig zu erkennen und fachgerecht damit umzugehen.

In diesem Kompaktkurs erhalten Sie ausführliche Informationen über die Ursachen, Symptome und Erscheinungsformen dieser Störung. Die Diagnostik und die Begleitstörungen sind hier ebenso ein Thema wie mögliche Therapien. Ziel ist es also, Grundlagenwissen zu erhalten und mit Hilfe konkreter Tipps, betroffene Kinder durch Förderung und durch spezielle Maßnahmen zu unterstützen. Zudem erwarten Sie interessante Informationen über AD(H)S im Erwachsenenalter.


Die wichtigsten Inhalte
  • Unterscheidung ADS und AD(H)S
  • Symptome und Besonderheiten
  • Mögliche Begleiterscheinungen
  • Soziales Lernen
  • AD(H)S im Kleinst- und Kleinkindalter, bei Grundschulkindern, Jugendlichen und im Erwachsenenalter
  • Förderungen und Maßnahmen bei AD(H)S
Umfang und Lehrgangsbeginn

Die Weiterbildung umfasst einen Lehrbrief und die Lehrgangsdauer beträgt einen Monat.

Wenn Sie mehr Zeit benötigen, können Sie Ihre Studienzeit auf Ihrem Online-Campus unter „Meine Kurse“ kostenlos um 3 Monate verlängern!

Der Lehrgangsbeginn ist jederzeit möglich!

Zielgruppe/Teilnahmevoraussetzungen

Voraussetzung für die Teilnahme am Fernlehrgang ist ein erfolgreicher, mittlerer Bildungsabschluss. Zusätzlich ist eine abgeschlossene Ausbildung im pädagogischen Bereich mit mindestens 2 Jahren Berufserfahrung notwendig. Liegen andere berufliche Erfahrungen vor, so werden diese im Einzelfall durch Vorlage der Bescheinigung einer abgeschlossenen Ausbildung, Weiterbildung, Praktikum oder Berufserfahrung geprüft.

Ihr Weg zum zertifizierten Abschluss

Nach der Anmeldung erhalten Sie von uns Ihr persönliches Lehrgangsmaterial nach Hause geliefert. Die Prüfungsaufgaben zu den einzelnen Lehrheften bearbeiten Sie bequem von zu Hause aus mit Ihrem persönlichen Zugang zum Online-Campus der Fernakademie www.meine-fernakademie.de. Innerhalb von 14 Tagen werden Ihre Aufgaben bewertet und mit wertvollen Hinweisen für den weiteren Studienverlauf versehen.

Ihr digitales Zertifikat können Sie ca. 14 Tage nach Erhalt Ihres Prüfungsergebnisses im Online-Campus herunterladen. Gegen einen Aufpreis von 19,90 Euro senden wir Ihnen Ihr Zertifikat auch gedruckt auf qualitativ hochwertigem Papier postalisch zu.

Kosten/Anmeldung

Für diesen Kurs investieren Sie einmalig 199Euro* bei einer Laufzeit von einem Monat. Zudem dürfen Sie mit einem wöchentlichen Stundenaufwand von ca. 4-5 Stunden/pro Woche und einem Gesamtstundenanteil von ca. 25-40 Stunden/pro Monat rechnen. Im Preis sind alle Leistungen (Unterrichtsmaterial, Feedbacks zu eingereichten Aufgaben, Support, Prüfungen und das Abschlusszeugnis) enthalten.

  • Keine versteckten Kosten
  • Keine Bearbeitungskosten
  • 100 % Preisgarantie
  • Gesetzliches Widerrufsrecht
  • Steuerlich absetzbar


Für Ihre Sicherheit: Widerrufsrecht des Teilnehmers
Sie haben unsere Garantie und das Recht, innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Testen Sie also in Ruhe unseren Lehrgang und unseren Service. Sollten Sie nicht überzeugt sein und von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, werden Ihnen natürlich keine Studiengebühren berechnet.

Preisgarantie
Während der Vertragslaufzeit Ihres Lehrgangs werden die Lehrgangsgebühren gemäß dem Fernlehrgangsgesetz nicht erhöht! 100 % Preisgarantie über die gesamte Lehrgangszeit!

*Fernkurse mit ZFU-Zulassung sind nach § 4 Nr. 21 a) bb) UStG umsatzsteuerbefreit

Ihr Abschluss

Sicherheit durch geprüfte Qualität

Dieser Fernkurs wurde geprüft von der Zulassungsbehörde ZFU, die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) in Köln.


Unabhängiges, erfahrenes Fachpersonal prüft dort eingereichte Fernlehrgänge nach dem Fernunterrichtsschutzgesetz auf inhaltliche Vollständigkeit und fachlich korrekte Angaben.
Des Weiteren wird der didaktische Aufbau analysiert, um Ihren Lernerfolg zu ermöglichen. Das staatliche Zulassungsverfahren gewährleistet, dass Sie mit unseren Fernlehrgängen Ihr angestrebtes Bildungsziel erreichen. Eine vergleichbare Prüfung finden Sie in keinem anderen Weiterbildungsbereich.

Der erfolgreiche Abschluss dieses Fernkurses wird mit einem Zertifikat bescheinigt, welches die inhaltlichen Schwerpunkte des Kompaktkurses aufzeigt.


AD(H)S

Jetzt anmelden zum Kompaktkurs!

Jetzt anmelden

Lehrgang "AD(H)S"

  • 2 Wochen unverbindlich testen
  • Einfache Online-Anmeldung
  • Sicher und schnell
  • Start jederzeit möglich
Mit Unterstützung zum Fernstudium

Zuschuss für Ihre Weiterbildung!

Kursablauf

Von der Anmeldung bis zum Abschluss.
So funktioniert's.

TOP