Fernakademie für Pädagogik und Sozialberufe

Outdoorpädagogik - warum die Natur für Kinder so wichtig ist

Die Kindertagesstätte steht hier vor einer großen Herausforderung und dies tagtäglich aufs Neue. Naturerlebnisse sind eine wesentliche Grundlage für das Verständnis der Natur und bilden damit eine Basis des Umweltbewusstseins. Gleichsam sollten sie den Kern der Umweltbildung darstellen. Naturerfahrung fördert darüber hinaus die Entwicklung der Persönlichkeit sowie die Achtsamkeit.

 

Die wichtigsten Inhalte:

•    Grundlagen pädagogischer Zielsetzung
•    Wildpflanzenkunde
•    Theorie der Tierwelt
•    Mit Outdoorpädagogik durch die Jahreszeiten

 

Button Download