Fernakademie für Pädagogik und Sozialberufe

GFK2

Gewaltfreie Kommunikation


Das Konzept der gewaltfreien Kommunikation basiert auf gemeinsamer Kreativität, Wertschätzung und Kooperationsbereitschaft, denn ein harmonischer Kommunikationsfluss ist die Basis für Vertrauen und Lebensfreude.


Die wichtigsten Inhalte:

  • Abkehr von lebensentfremdender Kommunikation
  • Die vier Schritte der GFK – Wie kommuniziere ich gewaltfrei?
  • Gewaltfreie Kommunikation zwischen Erwachsenen und Kindern
  • Umgang mit Ärger und Wut mit Hilfe der gewaltfreien Kommunikation
  • Konfliktklärung
  • Grenzen und Möglichkeiten
  • Die niederlagelose Methode nach Gordon
  • Das Projekt Giraffentraum